Warum ein Training im Außenbereich?

  • Vor allem außerhalb der eigenen vier Wände gibt es neue Gefahrenbereiche, wie z.B. im Wald, auf dem Parkplatz, Parkhaus oder vielem mehr.
  • Ein Training an der frischen Luft ist viel gesünder

 

Was bieten wir dir an?

  • Du erlernst die gleichen PROTACTICS®-Selbstverteidigungstechniken wie im Innenbereich
  • Praxisnah erlebst du auf unterschiedlichen Trainingsplätzen, wie du dich selbst und andere verteidigen kannst

 

Trainingsablauf

Wir treffen uns gemeinsam an einen vereinbarten Standort und trainieren verschiedene einfache und effektive Techniken:

  • Selbstbewusstes Auftreten
  • Befreiung von Festhaltegriffen
  • Umklammerungen
  • Schwitzkasten
  • Würgen
  • Haare ziehen
  • Fußtritte
  • Verteidigung gegen
    • Fauststöße
    • Schlagwaffen
    • Stichwaffen (ab 16 Jahre)
    • Schusswaffen (ab 18 Jahre)

Angriffe im Außenbereich wie z.B. im Wald, Parkplatz, Parkhaus, u.v.m. werden persönlich und realistisch mit Ihnen vor Ort und unter Zuhilfenahme von Alltagsgegenständen nachgestellt.

 

Altersgruppen

Das Training wird für folgende Gruppen angeboten:

  • 12-15 Jahre
  • 16-17 Jahre
  • 18+ Jahre
  • Senioren und körperlich Behinderte

Kontakt

Weitere Fragen zu diesem Training und Anmeldung per E-Mail an Norbert Köhler: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.