Was ist Protactics?

M.S.E. steht für Modern Selfdefence Education. Es ist das erste und neueste System weltweit im neuen Jahrtausend. Es wurde am 01.01.2000 von Michael Stahl, ehemaliger Bodyguard, Buchautor und heute Gewaltpräventionstrainer, gegründet.

Dieses System ist in seiner Struktur und seinen individuellen Eigenschaften einzigartig. M.S.E. ist ein noch sehr junges System. Die Vereinigung von kontrollierender und aggressiver Selbstverteidigung, umrahmt von psychologischer Beratung, macht dieses System zum Symbol moderner Selbstverteidigung.

Psychologische Beratung ist besonders am Trainingsort Nürnberg vorhanden, da wir dort mit dem Christlichen Zentrum Nürnberg zusammen arbeiten, deren Räumlichkeiten wir gemeinsam nutzen.

M.S.E. verleiht den Schülern nicht nur geniale kämpferische Fähigkeiten, sondern formt auch die persönlichen Charaktereigenschaften eines jeden Lernwilligen.

Es lehrt zugleich auch, seinen "Feinden" mit Respekt und Achtung zu begegnen. Der Eigenschutz und der Wille, in Not geratenen Menschen zu helfen, sind die Kernpunkte von M.S.E.

Es ist ein reines Selbstverteidigungssystem, das alle Kampfsportarten und Kampfkunstsysteme mit Achtung respektiert. M.S.E. filtert aus den verschiedensten Kampfsportarten die effektivsten Techniken heraus, sodass Mann und Frau - egal ob Alt oder Jung - diese erlernen können.