Protactics - Grundsätze

 

ein effektives, funktionierendes Selbstverteidigungssystem

passt sich den körperlichen Eigenschaften des Schülers an

nicht von Tradition, Wettkämpfen und Gürtelprüfungen geprägt

modernste Selbstverteidigung in konsequentester Form

kein System von großer Präzision und Taktik

ein System, dessen Kampftechniken von Schnelligkeit und Entschlossenheit geprägt sind

konzentriert sich auf das Wesentliche

bildet keine "Schläger" aus, sondern fördert gegenseitige Wertschätzung und Teamgeist

für Menschen, die bereit sind auch anderen zu helfen